Telefon 03322 2796550

Stromspeicher für Solar- und Windenergie in Berlin und Brandenburg

Speichersysteme sind unverzichtbare Komponenten im Anlagensystem nach der Gewinnung von regenerativen Energien. Die Gewinnmenge und die Verbrauchsmenge von Strom sind mengenmäßig und zeitlich nicht deckungsgleich. Deswegen besteht der Bedarf, Überschüsse an gewonnenem Strom zu Zeiten geringen Verbrauchs zu speichern, um sie nicht in das Stromnetz einzuspeisen zu müssen.

Das ist unser durchschnittliches Energiespektrum:

Stromerzeugung        Laden der Batterien           Eigenverbrauch          Strombezug

Sonnennutzung: 09.00–20.00 Uhr | Wind: nach Wetterlage
Höchster Eigenverbrauch: 08.00–10.00 Uhr und 16.00–21.00 Uhr

Die Lösung dafür ist ein innovatives Speichersystem mit dem Sie durch die Zwischenspeicherung Sonnen- und Windstrom auf Vorrat produzieren können. So verbrauchen Sie nachts oder bei trübem Wetter selbst produzierten und vorher gespeicherten Strom, statt ihn bei Bedarf teuer von Ihrem Energieversorger zu beziehen.

Unsere Systeme sind in der Lage auf kurze Intervalle im Verbrauch und bei
der Gewinnung zu reagieren. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder um ein Gewerbe handelt!

Unsere Speichersysteme sind ebenso in der Lage, Überproduktionen von Strom, der billig angeboten wird, zu den entsprechenden Zeiten zu beziehen und zu speichern

Unsere Partner