Telefon 03322 2796550

Klimageräte von Mitsubishi

Raumklimageräte für optimales Wohlfühlklima
Die M-Serie kühlt oder heizt kleine bis mittlere Räume sehr energiesparend. Die fortschrittlichen Systeme können als
Single- oder Multisplit-Lösung in Wohnräumen, kleinen Büros
oder Praxen installiert werden und überzeugen dort mit ihrer
Unauffälligkeit: Kompakte Abmessungen, dezentes Design und
ein flüsterleiser Betrieb lassen einzig das Wohlfühlklima in den
Vordergrund treten.
Die Systemvarianten
• Leistungsbandbreite von 1,5 kW bis 18,0 kW zum nur Kühlen
oder zum Kühlen/Heizen.
• Singlesplit- oder Multisplit-Anordnung von zwei bis acht
Innengeräten.
• Montagefreundliche Innengeräte als Deckenkassetten, in
Deckenunterbau-, Kanaleinbau-, Wand- und Truhenausführung.
• Energiesparende Außeneinheiten als Inverter-Wärmepumpen.
• Spannungsversorgung 230 V, 1 Phase, 50 Hz und 380 – 415 V,
3 Phasen, 50 Hz.
Kabelfernbedienungen PAR-32MAA und PAC-YT52CRA
Alle Geräte der M-Serie lassen sich auch mit Kabelfernbedienungen
bedienen (je nach Gerätemodell Anschlussadapter erforderlich).
Es stehen zwei Fernbedienungen zur Auswahl, die
Kompaktfernbedienung PAC-YT52CRA und die Deluxe Fernbedienung
PAR-32MAA mit komfortabler Wochentimerfunktion.
Beide Fernbedienungen verfügen über ein hintergrundbeleuchtetes
Flüssigkristalldisplay und überzeugen durch
einfache Bedienbarkeit.
Die Vorteile auf einen Blick
Flüsterleiser Betrieb
• Die geräuschoptimierten Innengeräte sind im Betrieb kaum
hörbar.
• Im Sleep-Modus mit nur 20 dB(A) im Kühlbetrieb sorgen die
Wandgeräte MSZ-FH25/35VE bei sanftem Luftstrom für die
rechte Nachtruhe.
• Mit nur 19dB(A) Schalldruckpegel sind das MSZ-LN und
MSZ-SF besonders leise.
Höchste Energieeffizienz
• Energiesparende Invertertechnologie: Die Invertersysteme
arbeiten absolut wirtschaftlich durch stufenlose Leistungsanpassung.
Sie stellen exakt nur die Kühl-/Heizleistung bereit,
die gerade benötigt wird.
• Die energiesparenden Rollkolbenverdichter punkten mit ihrer
minimalen Geräusch- und Vibrationsentwicklung.
Qualitätssiegel für Raumklimageräte
Der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) hat alle Split-
Geräte mit Wärmepumpenfunktion mit dem Qualitätssiegel
Raumklimageräte ausgezeichnet.Zu
den wichtigsten Auszeichnungskriterien
zählen unter anderem:
• Höchste Energieeffizienz – nur Invertergeräte können das
Qualitätslabel führen.
• Garantierte Ersatzteilverfügbarkeit innerhalb von zwei
Werktagen, mindestens zehn Jahre Ersatzteilverfügbarkeit.
• Umfassendes Schulungsangebot, Planungsunterstützung
und vollständige Dokumentation.
• Garantierte Einhaltung der technischen Daten in Katalogen,
Leistungsangaben nach EN 14511.

Unsere Partner